Gesundes Führen

Wir stärken Führungskräfte durch ein einzigartiges Konzept

Das Konzept „Gesundes Führen“ wurde von research-team in Kooperation mit unserem Partner Wolfgang Eder und der Karl-Franzens-Universität Graz entwickelt. Es handelt sich dabei um ein System, welches speziell für die Praxis entwickelt und seit 2007 in zahlreichen Unternehmen angewendet wird.

Gesundes Führen - mehr als nur ein Führungsstil

Gesundes Führen ist mitarbeiterInnenorientiertes bzw. kooperatives Führen mit dem Fokus auf die vielen Ebenen der individuellen und organisationalen Gesundheit. Ziel ist das Schaffen von Rahmenbedingungen, die es ermöglichen, die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit von Führungskräften und MitarbeiterInnen zu erhalten, wiederherzustellen bzw. zu verbessern. So kann die Führungskraft dazu beitragen, eine Balance zwischen Umwelt und vorhandenen Ressourcen zu schaffen.

Wie Sie und Ihr Unternehmen von Gesundem Führen profitieren

  • Förderung der Gesundheit Ihrer Führungskräfte und Ihrer MitarbeiterInnen
  • Weiterentwicklung der Führungskraft
  • Erhöhung der Leistungsbereitschaft und der Leistungsfähigkeit
  • Mehr Freude an der Arbeit

Gesundes Führen lernen

  • durch Vorträge, Workshops oder Seminare
  • durch Integration in Führungskräfte-Entwicklungsprogramme
  • mit „Gesundes Führen“ Screening-Verfahren (Selbst- und/oder Fremdbeurteilung)
  • durch Förder- und MitarbeiterInnengespräche
  • durch Einbau in das Führungsleitbild

Gemeinsam mit Ihnen finden wir die optimale Möglichkeit, Ihren Führungskräften Gesundes Führen näher zu bringen.